Ihre / Eure Fragen - unsere Antworten ...
#1
16 - Frage 
  
Fragen,
die uns - so oder so ähnlich - immer wieder gestellt werden ...

 ...hier unsere Antworten:
  
  
#2
16 - Frage 
„Ich finde Ihre Anschrift nicht, wohin kann ich meine Spende schicken?“

Die Spendenpost-Anschrift finden Sie hier:
https://Naechstenliebe-DD.de/spendenpost-anschrift.htm

... oder nehmen Sie bitte (zum Beispiel über Kontaktformular, oder hier im Forum) Kontakt mit uns auf.
Vielen Dank!
#3
16 - Frage 
„Werden Sachen, die Sie gespendet bekommen, verkauft?“

Nein, definitiv nicht!
Alle gespendeten Sachen (sowohl Wolle, als auch Strickwaren)
werden selbstverständlich unentgeltlich an die Empfänger übergeben.
#4
16 - Frage 
„Ich kann aus finanziellen Gründen keine Wolle kaufen,
möchte Sie aber dennoch gerne unterstützen und mitstricken …“

Auch da versuchen wir gern zu helfen:
Je nach Lage haben wir meist einen gewissen Vorrat an gespendeter Wolle,
die wir Ihnen dann gern zur Verfügung stellen.
#5
16 - Frage 
„Meine Nachbarin (eine ältere, meist einsame Dame) könnte sicherlich etwas gebrauchen, könnten Sie Ihr bitte etwas schicken?“

Bitte haben Sie Verständnis, daß wir nicht „einfach so“ Spenden verschicken. Auch aus datenschutzrechtlicher Sicht wäre es problematisch, wenn Sie uns die Daten der Dame (ohne ihr Wissen) senden würden. Sprechen Sie Ihre Nachbarin bitte einfach an, mit ihrer Zustimmung werden wir eine Lösung finden …
#6
16 - Frage 
„Liefern Sie Ihre Spenden in ganz Deutschland aus?“

Das hängt vom Spendenaufkommen ab.
Wir sind eine noch recht junge ehrenamtliche Initiative,
die Spendeneingänge sind noch nicht soo hoch.
Deshalb beliefern wir derzeit nur Empfänger in Sachsen.
Wenn es gewünscht bzw. erforderlich ist - und das Spendenaufkommen es zuläßt - liefern wir selbstverständlich sehr gern deutschlandweit …
#7
„Sammelt Ihr auch für Wildtierpfleglinge?“

Diese Frage gab es zwar noch nicht sooo häufig,
da sie aber sehr interessant ist,
haben wir sie hier mit aufgenommen ...

Ja,
auch gestrickte, gehäkelte, gefilzte oder genähte Spenden
(beispielsweise Kobel, Nester, Säckchen, Hängetropfen …)
für Wildtierpfleglinge
(beispielsweise Eichhörnchen ...)
nehmen wir sehr gern
und leiten diese in die entsprechenden Pfoten oder Krallen weiter!




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste