Anfrage Spinnräder von Kromski ...
#1
Griaß enk!

Hat hier jemand Erfahrung mit Spinnrädern von Kromski
und kann mir da vielleicht Tips oder Empfehlungen geben?

Danke! Lächeln

Übrigens: Es reicht, wenn Ihr mir nächstes Jahr antwortet Zwinkern
Zitieren
#2
Guten Abend!

So wirklich viel kann ich zu den Spinnrädern von Kromski nicht sagen,
aber meine Freundin hat eins
und sie ist von der soliden Handarbeit und Qualität begeistert.

Ausführlicher können da sicher Nutzer dieser Spinnräder antworten ...


Ganz liebe Grüße
Annett
Zitieren
#3
Grüß Dich, liebe Apfelmaus! 

Gute Wahl! 
Ich habe lange Zeit mit den zwei Kromskis "Sonata" und "Minstrel", beides Ziegen,  gearbeitet. 
Beide sind toll, ich habe sie immer sehr gern genutzt, 
wobei ich das "Minstrel" auch für sein "historisches Aussehen" liebte. 
Wie Annett "Drei-Möwen-Spinnerin" bereits schrieb: 
die Spinnräder von sind sauber verarbeitet, es läßt sich wirklich gut mit ihnen arbeiten
und auch optisch gefallen sie mir sehr. 

Für mich kommt nun ein ABER:
Vor drei oder vier Jahren sah ich auf dem Wollefest in Leipzig
ein "Michi" in Aktion ... es war Liebe auf den ersten Blick! 
Optisch ganz anders, als das, was man landläufig unter Spinnrad versteht. 
Was folgte, war 'ne schwere Zeit!
Damals betrug die Wartezeit zwar "nur" ein Jahr, 
es war wie zu DDR-Zeiten, das Warten auf den neuen Trabi ...   Zwinkern
Aber es stimmt: Vorfreude, schönste Freude!

Übrigens: 
Auch wenn ich fast nur noch MEIN "Michi" nutze, 
die beiden Anderen habe ich noch immer im Stall. 
Wobei ich mit dem Gedanken spiele, 
das "Sonata" zur Adoption freizugeben ...
... falls hier jemand Interesse hat: einfach melden. 

Meine Empfehlung ist: 
schau Dir möglichst viele "in Echt" an, setz Dich dran, probier sie aus ...
Denn wie so oft, gilt sinngemäß auch hier:
Frag drei Spinnerinnen und Du bekommst vier Meinungen.  Zwinkern


In der Hoffnung, daß ich weiterhelfen konnte,
sende ich viele liebe Grüße aus Dresden

Annett
  
  
  
Für weitere Informationen zu "Michi von Schwarzenstein": 
   http://www.schwarzenstein-spinningwheels.de/michi.html

Ich bin nicht kompliziert, ich bin eine Herausforderung!  Zunge rausstecken  
  
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste