Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Deine Login-Informationen zu speichern, wenn Du registriert bist, und Deinen letzten Besuch, wenn Du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Deinem Rechner gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Du gelesen hast und wann Du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob Du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in Deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, daß Dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst Deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Dank Euch: Erledigt! -  Aktion Nesteldecke
#1
13 - Herz 
"Aktion Nesteldecke" 
  Geistesblitz / Idee (initiiert von unserem energiegeladenem "Jungspund" Peggy)   Klatschen / Applaus



Eure Mithilfe ist wieder gefragt.

Gemeinsam mit Euch möchten wir für Demenzerkrankte Menschen
"Nesteldecken" erstellen.

Wir benötigen ganz verschiedene Vierecke,
zum anregen der Sinne und der Motorik.
Mit zusätzlichen Elementen
(beispielsweise Knöpfe, Bänder, Ringe, kleine Strick- bzw. Häkelapplikationen oder Figuren)
kann jedes Quadrat individuell zum nesteln anregen.

Ob die Quadrate gestrickt, gehäkelt oder genäht,
aus Wolle, Samt, Stoff, oder Spitze sind,
Hauptsache: es fühlt sich gut an!

Wir (in der Hauptsache Peggy) erstellen aus Euren Quadraten dann fertige Decken.
Selbstverständlich könnt Ihr aber auch fertige Decken (beispielsweise 90x90) erstellen,
ganz wie IHR möchtet.
Bei Fragen einfach hier schreiben,
wir freuen uns auf Eure Ideen ...  

Der Phantasie sind also keine Grenzen gesetzt,
wichtig ist nur
- die Maße 15x15 cm sind zu beachten
- zusätzliche Elemente sollten gut und fest angebracht sein
- zusätzliche Elemente müssen selbstverständlich ungiftig sein
- Waschbarkeit


Beispiel:
[Bild: Nesteldecke-P.jpg]

Nächstenliebe & Stricken  Herz  Nächstenliebe-DD.de
  
 
Zitieren
#2
Hallo Henry,

Sollen es nur die Quadrate sein, die dann von jemand anderen zusammengefügt werden....odEr eine  fertige Decke .
Wenn ja...Welche Maße sollte eine  fertige Decke haben? 

Lg
Lulu
----------------------------------------------------------------------
Freundlichkeit in Worten schafft Vertrauen,
Freundlichkeit im Denken schafft Nähe,
Freundlichkeit im Geben schafft Liebe.
Zitieren
#3
Hallo Lulu, 

Ich bin zwar nicht Henry, antworte dir aber trotzdem  Kichern

Geplant sind erstmal nur die Quadrat und ich bring sie zusammen. Sehr gern kannst du auch zusammen nähen. Etwa 90x90 cm dürften reichen. 

LG Peggy
Zitieren
#4
Hallo Peggy,

Danke für die schnelle Antwort.
Ist die Aktion zeitlich begrenzt?

Lg
Lulu
----------------------------------------------------------------------
Freundlichkeit in Worten schafft Vertrauen,
Freundlichkeit im Denken schafft Nähe,
Freundlichkeit im Geben schafft Liebe.
Zitieren
#5
Grüß Dich, liebe Lulu!

Nein, die Aktion ist nicht zeitlich begrenzt,
wenn "das Faß überläuft", sagen wir rechtzeitig "STOP" . Zwinkern Schwitzen

Liebe Grüße aus Dresden
sendet Euch

Henry Lächeln


PS: Aufgrund Eurer Nachfrage habe ich den Aufruf präzisiert ... verstecken / wegducken
   

Lächeln   "Der größte Lump im ganzen Land, ist und bleibt der Denunziant."    Lächeln
(August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

Zitieren
#6
Zur Zeit haben wir eine Anfrage für 6 Decken. Ich denke aber wenn man das ein oder andere Altenheim fragt sind da noch viel mehr drin.
Zitieren
#7
Eine gute Idee. Lächeln.
----------------------------------------------------------------------
Freundlichkeit in Worten schafft Vertrauen,
Freundlichkeit im Denken schafft Nähe,
Freundlichkeit im Geben schafft Liebe.
Zitieren
#8
13 - Herz 
Guten Tag, Ihr Lieben!

Auch hier sagen wir allen Beteiligten
wieder sehr gern und von ganzem Herzen
Dankeschön!

Am Am 2. Oktober durften wir
im Altenpflegeheim "Dora-Schmidt-Haus" Kleinwelka
(eine Einrichtung der Herrnhuter Diakonie)
unsere Nesteldecken (aus Euren tollen Vierecken)
an die Empfänger übergeben.
Neben dem Ausprobieren der Decken und dem Austausch über das verwendete Material,
traten insbesondere auch Gespräche über und Erinnerungen an frühere Zeiten in den Vordergrund.
Für diese schöne Erfahrung möchten wir unseren lieben Spendern, den glücklichen Empfängern,
aber natürlich auch den freundlichen Mitarbeitern der Herrnhuter Diakonie
von ganzem Herzen danken!! Herz Herz

Diese Aktion ist erfolgreich beendet!
Sicher werden wir bei Gelegenheit, bzw. erneutem Bedarf, erneut eine solche Aktion starten.
Es hat Freude gemacht mit Euch!


Dankbare Grüße

Henry



   

Lächeln   "Der größte Lump im ganzen Land, ist und bleibt der Denunziant."    Lächeln
(August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste